Keine neue Arzneimittelvereinbarung mehr mit der KVWL 23.02.2010

eingestellt von Webmaster

 Auch Richtgrößen für die Verordnungen des einzelnen Arztes können nach Auffassung des KVWL-Vorstands nicht mehr berechnet und vereinbart werden. Damit würde die Basis für die Wirtschaftlichkeitsprüfung entfallen.
 


Seiten Anfang